Tag der offenen Tür am 02.07.2022

Tag der offenen Tür am 02.07.2022

Wir laden Sie herzlich ein!

Am Samstag, den 02.07.2022 wird unser Tag der offenen Tür stattfinden!

Ab 13 Uhr präsentieren die verschiedenen Unternehmen in unserem Haus ihre Angebote.

Die Sabirowsky Service und Wohnen GmbH wird Ihnen die Möglichkeit geben, sich eine Wohnung für Sie selbst oder Ihre Angehörige anzuschauen.

In die Tagespflege zur Post GmbH können Sie Heute ganz ohne Test kommen, da es kein Öffnungstag ist. Sie können sich die Räumlichkeiten ansehen und ihre Fragen durch die Pflegedienstleitung beantwortet bekommen.

Für den Pflegedienst Ohana wird die Pflegedienstleitung ebenfalls vor Ort sein. Auch hier können Fragen gestellt und hilfreiche Tipps gegeben werden.

Wir freuen uns auf Sie! Um 13 Uhr geht es los! Wir bieten Ihnen kostenlos Kaffee sowie selbstgemachte Waffeln aus der Tagespflege zur Post an.

100. Geburtstag einer Mieterin

Eine Mieterin wird 100!

Geburtstag in unserem Haus. Eine Mieterin hat ihren 100. Geburtstag bei uns erleben dürfen. Gefeiert wurde in der hauseigenen Tagespflege mit Angehörigen zu Torte und Kuchen aus eigenen Herstellung. Sogar der Bürgermeister unserer Stadt Herr Bökenkröger war zu Gast und hat den stellvertretenden Landtag Herrn Großkurth mitgebracht. Wir hatten alle eine tolle, gemeinsame Zeit. Wir freuen uns auf noch viele weitere, solche Festlichkeiten.

Wenige Wohnungen noch verfügbar!

Wohnung zu vermieten

Es sind noch wenige Wohnungen zur Anmietung für das betreute Wohnen verfügbar!

Sie haben die Möglichkeit, eine der begehrten Wohnungen für Senioren in der
wunderschönen Innenstadt von Bad Oeynhausen anzumieten. Sichern Sie sich für die Zukunft ab.

Keine Heimnotwendigkeit nötig!
Versorgungssicherheit durch ambulanten Dienst, Tagespflege und Lieferung von bis zu 3 Mahlzeiten am Tag können nach Wunsch von Ihnen genutzt werden.

Keine Abhängigkeit von Öl oder Gas!
Alles läuft bei uns über Strom. Dank eigener Photovoltaikanlage auf unserem Dach können wir Ihnen niedrigere Strompreise als üblich garantieren.

Solidarität mit der Ukraine

Als deutsches Unternehmen mit einer multiethnischen Mitarbeiterstruktur sind wir zutiefst geschockt von den Bildern, die uns in den letzten Tagen erreicht haben. Ein Krieg mitten in Europa wäre wohl das Letzte, womit wir in dieser pandemischen Lage gerechnet hätten. Wir zeigen uns zutiefst bestürzt über die Ereignisse in der Ukraine und verurteilen diese Ungerechtigkeit scharf! Als Zeichen der Solidarität zeigen auch wir Flagge, denn durch die tapferen Soldaten wie auch Zivilisten in der Ukraine wird auch unsere europäische Freiheit verteidigt.

Frohe Weihnachten

Chefkoch

Unsere Küchenleitung wünscht frohe Weihnachten!

Das erste Weihnachtsessen im neuen Haus ist geschafft! Alle Mieter waren sehr zufrieden mit dem Essen. Es gab frische Pute aus dem Backrohr mit Apfelrotkohl, Apfelkompott, Kartoffelknödel

Pute aus dem Backrohr
Unser Koch